Segmente ausschliessen

Für eine zielgerichtete Kommunikation können Sie Segmente ausschliessen. Das bedeutet, dass Sie z.B. Ihre Spenden- oder Serienbriefe so erstellen können, dass – wie bei einer Filterfunktion – eine bestimmte Gruppe (z.B. 18- bis 30-Jährige) ausgeschlossen wird.

Wie Sie Segmente ausschliessen

Klicken Sie in der Navigation auf «Segmentierung» und erstellen Sie zunächst das Segment, das ausgeschlossen werden soll. Ist das Segment (z.B. «inaktive Kontakte») erstellt und gespeichert, haben Sie die Möglichkeit, das neu erstellte Segment von einer bereits vorgefertigten Segmentierung (z.B. «Alle Spenden») auszuschliessen. Nachdem Sie das auszuschliessende Segment eingegeben und den Filter aktiviert haben können Sie die Änderungen speichern (siehe Bild unten).

Um ein Segment aus einem Segment auszuschliessen: 1. Klick auf Segmente ausschliessen, 2. Auszuschliessendes Segment eintippen und auswählen, 3. Filter aktivieren, 4. Filter speichern und anwenden

Anwendungsfälle

Sie können z.B. folgende Segmente ausschliessen:

  • Kontakte aus einer bestimmten Region
  • Kontakte eines bestimmten Alters
  • Kontakte, die mit einem Austrittsdatum versehen sind
  • Kontakte mit einer anderen Kommunikationssprache
  • uvm.