Wie erstelle ich eine Ereigniskampagne für eine Patenschaft?

Spenden rund um eine Patenschaft können in Cura mit einer Ereigniskampagne erfasst und verdankt werden.

Im folgenden Bild erstellen wir eine Ereigniskampagne für das fiktive Patenkind «Lara Mustermann».
Wichtig: Das Häkchen für eine Ereigniskampagne muss hier gesetzt sein.

Ereigniskampagne für eine Patenschaft

Daten für die Ereigniskampagne angeben

Unter dem Tab «Kampagnenereignis» werden im nächsten Schritt das Ereignisdatum, der Ereignistitel, die begünstigte Person (= das Patenkind) sowie die Kontaktperson angegeben und gespeichert. Wenn Sie die Kontaktperson z.B. darüber in Kenntnis setzen möchten, wie viele Spenden eingegangen sind, kann hier ein Brief mit den Variablen (z.B. Übersicht bisheriger Spenden, Spendensumme für Übersicht) verfasst werden. Alternativ kann auch eine Textvorlage gewählt werden.

Ereigniskampagne für eine Patenschaft

Spendeneingang erfassen

Die Spenden der Paten können unter «Spenden und Verdankungen» manuell erfasst werden, indem auf das Zahnrad-Menü und anschliessend auf «Spende eintragen» geklickt wird.
Wichtig: Die manuelle Erfassung von Spendeneingängen ist erst möglich, wenn zuvor unter dem Tab «Spendenbrief» auf «Spendenbriefe erstellen» geklickt wurde. (Auch wenn es gar keinen Spendenbrief gibt)

Erfahren Sie wie Sie Spenden manuell erfassen können.

Verdankung

Verdankungen können wie bei einer üblichen Kampagne erstellt werden. Der Support-Beitrag «Wie erstelle ich eine Verdankung?» zeigt Ihnen die Vorgehensweise.

Eine visuelle Unterstützung für die Erstellung einer Ereigniskampagne bietet Ihnen das Video auf der Supportseite

«Was sind Ereigniskampagnen und wie erstelle ich diese?»