Segmentierung

  • Wie funktioniert die Segmentierung?
  • Mit der Segmentierung kann eine Auswahl von Elementen wie z.B. Spenden, Kampagnen oder Kontakte zusammengestellt werden. Die Regeln hierfür definieren Sie selbst und verknüpfen dabei Eigenschaften wie z.B. Anzahl Spenden und Spender-Geschlecht miteinander.

    Somit ist auch die im Fundraising elementare Aufschlüsselung der Spender nach RFM möglich:

    1. Recency: Aktualität von Spenden
    2. Frequency: Häufigkeit von Spenden
    3. Monetary: Spendenumsatz


    Die erfolgte Segmentierung kann nach der Erstellung weiterverarbeitet werden. Je nach Typ der darin enthaltenen Elemente (z.B. Personen) sind unterschiedliche Aktionen möglich.

    Beispiel:

    1. Neue Gruppe aus einer Segmentierung erstellen, welche Personen beinhaltet
    2. Neue Gruppe aus einer Segmentierung erstellen, auf Basis von Spenden und der damit verknüpften Personen / Firmen / Familien
    3. Kennzahlen aus einer Segmentierung gewinnen, welche Spenden beinhaltet


    Verschiedene Segmentierungsvorlagen werden von Cura ohne Ihr Zutun zur Verfügung gestellt, wie z.B. «alle Spenden eines Jahres», Segmentierung nach RFM und weitere. Sollten Sie Unterstützung bei der Erstellung eigener Segmente benötigen, kontaktieren Sie uns via Intercom.

    Tipp:
    Wurde eine Segmentierung einmal erstellt, so kann sie immer wieder genutzt werden, da sich ihr Inhalt selbständig aktualisiert. Werden also z.B. nachträglich Spenden von weiblichen Kontakten getätigt, müssen Sie Ihre diesbezügliche Segmentierung nicht wieder neu anlegen: die neuen Spenden erscheinen automatisch in Ihrer bestehenden Segmentierung.


  • Neue Gruppe aus einer Segmentierung erstellen, welche Personen beinhaltet
  • Enthält eine Segmentierung Objekte vom Typ «Person» oder «Firma / Familie» kann daraus eine neue Gruppe erstellt werden. Diese kann wiederum mit einer neuen Kampagne oder einem Brief angeschrieben werden.

    Falls sich weitere Objekttypen in derselben Segmentierung befinden (z.B. «Spenden»), werden diese bei der Erstellung der Gruppe ignoriert.

    Anwendungsbeispiel

    Angenommen, wir möchten alle Kontakte, die zur Firma «arteria GmbH» gehören, segmentieren und anschliessend in Form einer Gruppe zusammenfassen. Demzufolge wären für dieses Ziel folgende Schritte erforderlich:

    1. Segmentierung erstellen

    2. Bedingungen für Segmentierung festlegen. In unserem Beispiel wählen wir «Firma / Familie, Name» und weil wir den exakten Namen der Firma kennen wählen wir die Filteroption «gleich» wie im folgenden Bild:

    3. Nachdem die Segmentierung erfolgreich erstellt wurde, kann unter «Aktionen» eine neue Gruppe erstellt werden:

    Erfahren Sie mehr über das Thema «Gruppen».

  • Neue Gruppe aus einer Segmentierung erstellen, auf Basis von Spenden und der damit verknüpften Kontakte
  • Enthält eine Segmentierung Objekte vom Typ «Donation» (Spende) kann daraus eine neue Gruppe erstellt werden. Diese kann wiederum mit einer neuen Kampagne oder einem Brief angeschrieben werden.

    Die Aufschlüsselung von der Spende zum dazugehörigen Kontakt erfolgt bei der Erstellung der neuen Gruppe.

    Falls sich weitere Objekttypen in derselben Segmentierung befinden (z.B. «Person»), werden diese bei der Erstellung der Gruppe ignoriert.

  • Kennzahlen aus einer Segmentierung gewinnen, welche Spenden beinhaltet
  • Enthält eine Segmentierung Objekte vom Typ «Donation» (Spende) können daraus unterschiedliche Kennzahlen generiert werden.

    Darunter fallen z.B. Schlüsselkennzahlen, die Pareto-Auswertung oder der Export nach Excel. Sollten Sie weitere Auswertungen benötigen, kontaktieren Sie uns via «Support Intercom»!

    Falls sich weitere Objekttypen in derselben Segmentierung befinden, werden diese bei der Erstellung der Gruppe ignoriert.

  • Kann ich die segmentierten Spenden nachträglich nach ihrem Eingangsdatum filtern?
  • Sie können segmentierte Spenden zusätzlich nach dem Eingangsdatum filtern. Rufen Sie hierfür eine Segmentierung auf und klicken Sie auf die Schaltfläche «Zeitraumauswahl». In das eingeblendete Formular können Sie nun ein Start- und Enddatum eintragen. Als Eigenschaft wählen Sie «Spende, Eingangsdatum». Speichern Sie Ihre Angaben. Nun ist die Liste mit Spenden in Ihrer Segmentierung auf den gewählten Zeitraum begrenzt.

    Falls Sie den benutzerdefinierten Zeitraum nicht mehr anwenden möchten, entfernen Sie den Haken bei «Aktiviert» und Speichern Sie Ihre Angaben erneut. Nun ist die Liste mit Spenden nicht mehr gefiltert und das Formular wird nicht mehr angezeigt.

  • Kann ich die segmentierten Spender nachträglich nach dem Datum Ihrer letzten Spende filtern?
  • Sie können segmentierte Spender zusätzlich nach dem Datum Ihrer letzten Spende filtern. Rufen Sie hierfür eine Segmentierung auf und klicken Sie auf die Schaltfläche «Zeitraumauswahl». In das eingeblendete Formular können Sie nun ein Start- und Enddatum eintragen. Als Eigenschaft wählen Sie «Person/Firma/Familie, Letzte Spende». Speichern Sie Ihre Angaben. Nun ist die Liste mit Spendern in Ihrer Segmentierung auf den gewählten Zeitraum begrenzt.

    Falls Sie den benutzerdefinierten Zeitraum nicht mehr anwenden möchten, entfernen Sie den Haken bei «Aktiviert» und Speichern Sie Ihre Angaben erneut. Nun ist die Liste mit Spendern nicht mehr gefiltert und das Formular wird nicht mehr angezeigt.

  • Kann ich die segmentierten Spenden nachträglich nach ihrer Kampagne filtern?
  • Sie können segmentierte Spenden zusätzlich nach ihrer Kampagne filtern. Rufen Sie hierfür eine Segmentierung auf und klicken Sie auf die Schaltfläche «Kampagnenauswahl». Im eingeblendeten Formular können Sie nun eine oder mehrere Kampagnen eintragen. Speichern Sie Ihre Angaben. Nun ist die Liste mit Spenden in Ihrer Segmentierung auf die gewählten Kampagne(n) begrenzt.

    Falls Sie den Filter nicht mehr anwenden möchten, entfernen Sie den Haken bei «Aktiviert» und Speichern Sie Ihre Angaben erneut. Nun ist die Liste mit Spenden nicht mehr gefiltert und das Formular wird nicht mehr angezeigt.

  • Segmente ausschliessen
  • Für eine zielgerichtete Kommunikation können Sie Segmente ausschliessen. Das bedeutet, dass Sie z.B. Ihre Spenden- oder Serienbriefe so erstellen können, dass – wie bei einer Filterfunktion – eine bestimmte Gruppe (z.B. 18- bis 30-Jährige) ausgeschlossen wird.

    Wie Sie Segmente ausschliessen

    Klicken Sie in der Navigation auf «Segmentierung» und erstellen Sie zunächst das Segment, das ausgeschlossen werden soll. Ist das Segment (z.B. «inaktive Kontakte») erstellt und gespeichert, haben Sie die Möglichkeit, das neu erstellte Segment von einer bereits vorgefertigten Segmentierung (z.B. «Alle Spenden») auszuschliessen. Nachdem Sie das auszuschliessende Segment eingegeben und den Filter aktiviert haben können Sie die Änderungen speichern (siehe Bild unten).

    Um ein Segment aus einem Segment auszuschliessen: 1. Klick auf Segmente ausschliessen, 2. Auszuschliessendes Segment eintippen und auswählen, 3. Filter aktivieren, 4. Filter speichern und anwenden

    Anwendungsfälle

    Sie können z.B. folgende Segmente ausschliessen:

    • Kontakte aus einer bestimmten Region
    • Kontakte eines bestimmten Alters
    • Kontakte, die mit einem Austrittsdatum versehen sind
    • Kontakte mit einer anderen Kommunikationssprache
    • uvm.
  • Wie erstelle ich eine Segmentierung für alle Spenden eines Jahres?
  • Um die Spenden eines Jahres zu segmentieren, müssen die richtigen Regeln definiert werden.

    Folgendes Beispiel zeigt die Regeln für die Segmentierung «alle Spenden 2018»:

    Nachdem die Segmentierung erstellt wurde, können auch Kennzahlen wie z.B. der Totalbetrag unter «Aktionen» abgerufen werden. Hierzu klicken Sie auf «Bericht erstellen».

  • Wie kann ich ausgetretene Kontakte filtern und von der Kommunikation ausschliessen?
  • Um die Kommunikation für ausgetretene Kontakte zu deaktivieren, müssen diese vorher gefiltert bzw. segmentiert werden.

    Ist der Austritt des Kontakts z.B. innerhalb des Jahres 2018 geschehen, würden die Regeln für die Segmentierung wie folgt aussehen:

    Ausgetretene Spendenkontakte segmentieren
    Kontakte mit Austrittsdatum werden innerhalb des Jahres 2018 segmentiert

    Nachdem die Segmentierung erstellt wurde, werden mit einem Klick auf die Aktion "Kommunikation für Kontakte deaktivieren" die jeweiligen Kontakte (z.B. Person, Organisation, Firma, Familie, ...) künftig von der Kommunikation ausgeschlossen.

  • Wie kann ich volljährige und minderjährige Kontakte filtern?
  • Volljährige und minderjährige Spendenkontakte können mittels Segmentierung gefiltert werden.

    Segmentierung volljähriger Kontakte

    Wenn das Ausgangsdatum beispielsweise der 01.01.2018 wäre, würde die Regel für die Segmentierung Volljähriger wie folgt aussehen:

    Spendenkontakt nach Volljährigkeit filtern
    Für dieses Beispiel nehmen wir das Ausgangsdatum 01.01.2018: Alle Spender die am und vor dem 01.01.2000 Geburtstag haben, wären somit volljährig

    Segmentierung minderjähriger Kontakte

    Wenn das Ausgangsdatum beispielsweise der 01.01.2018 wäre, würde die Regel für die Segmentierung Minderjähriger wie folgt aussehen:

    Spendenkontakt nach Minderjährigkeit filtern
    Für dieses Beispiel nehmen wir das Ausgangsdatum 01.01.2018: Alle Spender die nach dem 01.01.2000 Geburtstag haben, wären somit minderjährig
  • Können Erstspender gefiltert werden?
  • Erstspender eines bestimmten Zeitraumes können mittels Segmentierung erfasst werden.
    Folgendes Beispiel stellt die Segmentierung des ersten Spendeneingangs eines Kontakts im Jahr 2018 dar:

    Segmentierung von Erstspendern
    Die Regeln für die Segmentierung von Erstspenden, die 2018 eingegangen sind.

    Nach dem Speichern der Erstspender-Segmentierung für das Jahr 2018, sehen die Regeln wie folgt aus:

    Regeln der Segmentierung von Erstspendern 2018
    Die Regeln nachdem die Segmentierung gespeichert wurde.
  • Spender nach dem Geschlecht segmentieren
  • Mit Hilfe der Segmentierung können Sie herausfinden, wie hoch die Anzahl der weiblichen und männlichen Spendern ist.

    Weibliche Spender segmentieren:

    Männliche Spender segmentieren:

  • Wie versende ich einen Newsletter (MailChimp)?
  • Um einen E-Mail Newsletter (Massenversand) zu versenden, empfehlen wir spezialisierte Anwendungen wie z.B. MailChimp.

    Damit die Empfänger einfach von Cura Fundraising zu MailChimp übernommen werden können, nutzen Sie bitte die Aktion «MailChimp Export» in der Segmentierung. Sie erhalten eine Datei mit den segmentierten Kontakten im CSV Format, die Sie in MailChimp sehr einfach wieder importieren können.

    Falls Sie wissen möchten wie der Import in MailChimp durchgeführt wird, lesen Sie diesen Artikel.

Wir konnten Ihre Frage nicht beantworten? Kein Problem.
Kontaktieren Sie uns einfach und wir kümmern uns persönlich um Ihr Anliegen.